In Ruhe arbeiten, einkaufen, putzen? – Kinder aufs Bike

Aufgrund des Bundesratsentscheids von gestern 16. März, haben wir uns entschieden, kein weiteres Entlastungsangebot mehr durchzuführen.

Aufgrund der ausserordentlichen Situation mit den Schulschliessungen fallen verschiedene meiner Kurse aus. Somit habe ich die Möglichkeit aktive Kinderbetreuung im kleinen Rahmen günstig anzubieten. Mir geht es darum, Eltern für einige Stunden zu entlasten und Kindern in einem sicheren Rahmen Bewegung in der Natur zu ermöglichen, damit sie nachher wieder Kapazität für konzentriertes Arbeiten haben.

Während zweieinhalb Stunden üben wir zuerst auf einem Parcours etwas Fahrtechnik und unternehmen eine kurze Bikerunde durch den Wald. An geeigneten Stellen machen wir Halt, um das vorher Geübte im Gelände anzuwenden. Zwischendurch essen wir einen kleinen Znüni (Getreidestängel + Frucht), der von uns angeboten wird.

Ausrüstung: Fahrtüchtiges Velo, Helm, eigene Trinkflasche, dem Wetter angepasste Kleidung

Wir haben das Angebot in zwei Stufen unterteilt:

  • Altersgruppe UST: 1. – 3. Klasse
  • Altersgruppe MST: 4. – 6. Klasse